The CIRCLE OF LIFE

Unser CIRCLE OF LIFE Projekt handelt von der Nachhaltigkeit in der modernen Bestattungskultur.


„Ein Neugeborenes wiegt
im Durchschnitt 3500g.
Etwa so viel, wie
nach der Feuerbestattung
von einem Erwachsenen
als Asche übrig bleibt.“

Dieses Zitat inspirierte uns dazu eine Urne zu entwickeln, die aus natürlichen Stoffen erzeugt werden kann und vollständig biologisch abbaubar ist.

Wir glauben, dass wir mit unserer Urne die perfekte Anwendung für unser Liquid Wood Material gefunden haben. Es besteht aus recyclten Materialien und benötigt nur wenig Energie für die Herstellung.

Die Oberflächenqualität der Urne ist hochwertig und ästhetisch. Ein wichtiger Aspekt für einen würdevollen Bestattungsprozess.  Sobald sie jedoch vergraben wurde, beginnt bereits nach kurzer Zeit der Zersetzungsprozess.

In einer trockenen Umgebung, wie beispielweise einem Kolumbarium, behält die Urne ihre Oberflächenqualität und Stabilität – selbst noch nach mehreren Jahren. Nur in Verbindung mit feuchter Erde oder Wasser kann der Zersetzungsprozess ausgelöst werden.

The CIRCLE OF LIFE project is about sustainability in a modern funerary culture.

„A newborn child weighs
averagely 3.500g.
Roughly the same
that remains as ashes
after the cremation of an adult.“

This quote inspired us to create a casket that is made of natural substances, which can fully biodegrade and thus return back to nature.

We believe that our casket is the perfect application for our liquid wood material, as it is made of recycled resources and does not need much energy to produce.

The surface looks very aesthetic and reverent during the ceremony, but as soon as it is buried, its decomposing process starts.

Placed in a dry environment, like a columbarium, it will keep its shape, stability, and surface quality, even after several years have passed. But if you decide to put it in water or wet soil, it will fully decompose.

Concept & Design:
SchupplerSchwarz GmbH